Bannerbild
  • Soulcafé

    Montag, 24. Sep. 2018   20 Uhr  Scenario Halle

    Soulcafé

    In Kooperation mit dem Jazzclub Karlsruhe

    Soulcafé ist das Funk-,Soul- & Jazzprojekt von und mit dem Bassisten Niklas Braun und vielen renommierten Musikern aus Karlsruhe und der Region   mehr

  • Cristiano Matos Group

    Freitag, 28. Sep. 2018   20 Uhr  Scenario Halle

    Cristiano Matos Group

    Brasilianischen Rhythmen, Jazz und Funk.

    Der brasilianische Songwriter ist in Curitiba, Südbrasilien geboren, dem Land der lebendigen und synkopischen Rhythmen, beeinflusst durch die Spuren Afrikas. Seine Musik ist frisch, magisch, besonders und schwierig einzuordnen - eine Kombination musikalischer Elemente aus verschiedenen Ländern und Kulturen wie Indien, Afrika, Brasilien, Süd- und Nordamerika.   mehr

  • MELT TRIO - Meyer|Baumgärtner|Meyer

    Samstag, 29. Sep. 2018   20 Uhr  Scenario Halle

    MELT TRIO - Meyer|Baumgärtner|Meyer

    CD Release Tour 2018

    Die Brüder Peter und Bernhard Meyer an Gitarre und Bass sowie Drummer Moritz Baumgärtner erfanden einen Sound, der sich kühn und doch voller Demut nicht nur über alle gängigen Vorstellungen von Jazz-Improvisation,   mehr

  • Moi et les autres

    Freitag, 5. Okt. 2018   20 Uhr  Scenario Halle

    Moi et les autres

    CD Relaese Tour 2018

    Schwereloser Aufbruch mit Moi et les autres Mit Chansons abheben - Die Deutschlands beste Swing-Chanson Band „Moi et les autres“ rund um die französische Sängerin Juliette Brousset ist mit ihrem neuen Programm „Départ“ auf Tour.   mehr

  • Stephanie Boltz - The Door

    Samstag, 6. Okt. 2018   20 Uhr  Scenario Halle

    Stephanie Boltz - The Door

    „Stefanie Boltz, eine fabelhaft sensible Sängerin mit Glanz in der Stimme“ KULTURKOMPLOTT

    Die Münchner Sängerin Stefanie Boltz ist aus der deutschsprachigen Konzertlandschaft nicht mehr wegzudenken. Neben ihrem preisgekrönten Duo „Le Bang Bang“, mit dem sie seit einigen Jahren nur mit Stimme & Kontrabassist Sven Faller ‚bewaffnet’ die Herzen des Publikums erobert   mehr

  • Karl die Große

    Freitag, 12. Okt. 2018   20 Uhr  Scenario Halle

    Karl die Große

    CD Release Konzert

    Vielschichtiger, deutschsprachiger Pop, performt von einer fantastischen Band. Karl die Große beherrschen die Strasse, genauso wie die große Bühne. Ihre Lieder sind eigen, mit Haltung vorgetragen, federleicht. Und ja: Es heisst Karl die Große.   mehr

  • Nebensache

    Samstag, 13. Okt. 2018   20 Uhr  Scenario Halle

    Nebensache

    A-cappella-at his Best aus Karlsruhe

    Einfach loslassen und abtanzen! In ihrem neuen A-cappella-Programm widmet sich die Karlsruher Vokalband Nebensache der Kraft der Musik. Schwierige Zeiten, Zweifel, Ängste oder die Vorurteile anderer – ein guter Song macht das Beste daraus. Und dann gibt es natürlich noch die Lieder, die für legendäre Partys sorgen, und bei denen es niemanden auf den Stühlen hält.   mehr

  • Tiyatro Diyalog - Wohin des Wegs?

    Sonntag, 14. Okt. 2018   20 Uhr  Scenario Halle

    Tiyatro Diyalog - Wohin des Wegs?

    Das schönste und spannendste an einer Reise ist das Ungewisse. In unserem sowohl improvisierten als auch kabarettistischen Theaterabend lautet das Motto: Der Weg ist das Ziel.    mehr

  • Antje Schomaker

    Dienstag, 16. Okt. 2018   20 Uhr  Scenario Halle

    Antje Schomaker

    Eine unserer besten jungen Singer/Songwriterinnen.

    Antje Schomaker hat ihre Band, bestehend aus Felix Gerlach (Gitarre und Cello), Felix Hoffmann (Bass und Keys) und André Wenzlitschke (Schlagzeug), an langen Abenden, irgendwo auf den Straßen St. Paulis, kennen gelernt und gemeinsam landeten die vier sofort im Vorprogramm von Bosse, wo sie insgesamt über 30.000 seiner Fans verzaubern durften. Kein Wunder, denn Antje Schomaker ist wunderbar und eine unserer besten jungen Singer/Songwriterinnen.    mehr

  •  Faust für´s Auge - Tiyatro Diyalog

    Freitag, 19. Okt. 2018   20 Uhr  Scenario Halle

    Faust für´s Auge - Tiyatro Diyalog

    Der „Faust“ und langweilig? Nicht für Deutschlehrer Julian Tröger!

    Um seiner Klasse das Stück nahe zu bringen, spielt er die wichtigsten Szenen vor – und weil einer seiner beiden Darsteller fehlt, muss der türkische Hausmeister aushelfen.    mehr

  • 30 Jahre Up to Date Big Band

    Sonntag, 21. Okt. 2018   19 Uhr  Scenario Halle

    30 Jahre Up to Date Big Band

    Galakonzert mit Teddy Schmacht und Dorothee Sonntag-Molz

    Seit 1988 groovt sich die Up To Date Bigband aus Karlsruhe mit den verschiedensten Styles und Genres aus der Welt des Bigband Jazz in die Herzen ihrer Fans - unkompliziert, bestens gelaunt und immer nah am Publikum   mehr

  • Hakim Ludin

    Freitag, 26. Okt. 2018   20 Uhr  Scenario Halle

    Hakim Ludin "One world percussion“

    40 Jahre Wirkstatt e.V.

    Konzerte von Hakim Ludin sind immer ein Ereignis. Der in Kabul, Afghanistan geborene, international anerkannter Percussionist und Ausnahmekünstler begeistert das Publikum mit seinen rhythmischen Kunstwerken.   mehr

  • STRATA: Ensembles TEMA & POLYTHEISTIC

    Samstag, 27. Okt. 2018   20 Uhr  Scenario Halle

    STRATA: Ensembles TEMA & POLYTHEISTIC

    Multimediales Konzert

    „Jazz ist Jazz und Neue Musik ist Neue Musik, und du sollst keine anderen Götter haben neben mir. Dabei gibt es mehrere Götter… Das POLYTHEISTIC ENSEMBLE experimentiert nicht. Es zeigt, wie einleuchtend es ist, die Koexistenz zweier musikalischer Arbeitsweisen als gemeinsames Ereignis zu gestalten   mehr

  • Soulcafé

    Montag, 29. Okt. 2018   20 Uhr  Scenario Halle

    Soulcafé

    In Kooperation mit dem Jazzclub Karlsruhe

    Soulcafé ist das Funk-,Soul- & Jazzprojekt von und mit dem Bassisten Niklas Braun und vielen renommierten Musikern aus Karlsruhe und der Region   mehr

  • LIV SOLVEIG & FALKEVIK

    Dienstag, 30. Okt. 2018   20 Uhr  Scenario Halle

    LIV SOLVEIG & FALKEVIK

    Norwegian Night VOl I

    Das Land der Elche, Fjorde und Polarlichter bietet eine reichhaltige musikalische Quelle und Inspiration für Künstler. Ob Pop, Indie, Electronica, Metal, Hip Hop, Rock, Acoustic, Experimental oder Jazz – Bei der ersten Norwegian Night präsentiert SCENARIO LIVE: LIV SOLVEIG - atmosphärischer Indie Pop und FALKEVIK – Indie Jazz    mehr

  • Lea LaDoux

    Samstag, 3. Nov. 2018   20 Uhr  Scenario Halle

    Lea LaDoux

    Singer-Songwriterin aus Karlsruhe.

    Bescheiden, faszinierend und bestechend ehrlich. Lea LaDoux nennt sie sich, die sanfte Singer-Songwriterin aus Karlsruhe. Lauscht man ihren Songs, wird man innerlich ganz still. Wenn Lea singt, fühlt man etwas Besonderes in ihrer Stimme – etwas, das unter die Haut geht und begeistert!   mehr

  • Rosas (B) „Rosas danst Rosas

    Mittwoch, 7. Nov. 2018   20 Uhr  Tollhaus

    Rosas (B) „Rosas danst Rosas"

    Das zeitlose Meisterwerk - brillant und provokativ

    Rosas danst Rosas ist eindeutig weiblich: Vier Tänzerinnen tanzen sich immer wieder. Die Erschöpfung und Beharrlichkeit, die damit einhergehen, erzeugen eine emotionale Spannung, die sich stark von der rigorosen Struktur der Choreographie abhebt. Mit dieser Produktion kommt ein Teil moderner Tanzgeschichte nach Karlsruhe.   mehr

  • Lange Nacht der kurzen Stücke (D)

    Freitag, 9. Nov. 2018   19 Uhr  Scenario Halle

    Lange Nacht der kurzen Stücke (D)

    Die regionale Tanzszene stellt sich vor!

    Die Tanzszene in und rund um Karlsruhe stellt sich mit vielen neuen Gruppen erneut mit ca. zehnminüti­gen Stücken vor. Der Abend – ein Klassiker des Fes­tivals – verspricht ein buntes Mosaik aus modernem, klassischem und experimentellem Tanz, Schauspiel und akustischen Räumen zu werden.   mehr

     
     
    AUSVERKAUFT
  • Lange Nacht der kurzen Stücke (D)

    Samstag, 10. Nov. 2018   19 Uhr  Scenario Halle

    Lange Nacht der kurzen Stücke (D)

    Die regionale Tanzszene stellt sich vor!

    Die Tanzszene in und rund um Karlsruhe stellt sich mit vielen neuen Gruppen erneut mit ca. zehnminüti­gen Stücken vor. Der Abend – ein Klassiker des Fes­tivals – verspricht ein buntes Mosaik aus modernem, klassischem und experimentellem Tanz, Schauspiel und akustischen Räumen zu werden.   mehr

     
     
    AUSVERKAUFT
  • Motionhouse (GB) „Charge“

    Mittwoch, 14. Nov. 2018   20 Uhr  ZKM Medientheater

    Motionhouse (GB) „Charge“

    Eine spektakuläre multi-mediale Performance

    Nach der herausragenden Performance“ Scattered“ bei Tanz Karlsruhe 2016 erkundet nun die britische Tanzcompany Motionhouse mit der elektrisierenden und multimedialen neuen Produktion „Charge“ das Thema der Energie.   mehr

  • Motionhouse (GB) „Charge“

    Donnerstag, 15. Nov. 2018   20 Uhr  ZKM Medientheater

    Motionhouse (GB) „Charge“

    Eine spektakuläre multi-mediale Performance

    Nach der herausragenden Performance“ Scattered“ bei Tanz Karlsruhe 2016 erkundet nun die britische Tanzcompany Motionhouse mit der elektrisierenden und multi-medialen neuen Produktion „Charge“ das Thema der Energie.   mehr

  • Girl

    Freitag, 16. Nov. 2018   19 Uhr  Kinemathek

    Girl

    Lukas Dhont, Belgien 2018. Digital, 105 Min., Originalfassung mit dt. Untertiteln

    Lara ist 15 Jahre alt und hat einen großen Traum: Sie will Balletttänzerin werden. Dafür schindet sie sich, allen blutigen Füßen zum Trotz, fokussiert und hart zu sich selbst, um ihren Körper für die Anforderungen des Tanzes zu formen. Wie alle Mädchen in ihrem Alter durchläuft sie Veränderungen, die Herausforderungen auf dem Weg zur Ballerina bedeuten können   mehr

  • Badisches Staatstheater „SCHWANENSEE“

    Samstag, 17. Nov. 2018   20 Uhr  Badisches Staatstheater Großes Haus

    Badisches Staatstheater „SCHWANENSEE“

    Das Handlungsballett nach Marius Petipa und Lew Iwanow

    „Das schönste Ballett, das man sich vorstellen kann“, schwärm­te die russische Primaballerina Galina Ulanowa von Schwanen­see. Die berührende Sage von der verzauberten Schwanenprin­zessin Odette, die nur durch wahre Liebe aus dem Bann des bösen Zauberers Rotbart erlöst werden kann, wurde selbst zum Mythos, zum Inbegriff des klassischen Balletts.    mehr

  • GN|MC Guy Nader | Maria Campos (E) „TIME TAKES THE TIME TIME TAKES“

    Samstag, 17. Nov. 2018   20 Uhr  ZKM Medientheater

    GN|MC Guy Nader | Maria Campos (E) „TIME TAKES THE TIME TIME TAKES“

    Eine der spannendsten Tanzcompanien dieser Tage – ein Must See!

    Time Takes The Time Time Takes (TTTTTT) ist eine Reflexion über die Zeit. Das libanesisch-spanische Choreographenpaar Guy Nader und Maria Campos konstruiert mit seinem hochdynamischen Tanzstil, der oft ins Akrobatische ausgreift, ein menschliches Perpetuum Mobile. Packende Körperbilder, taktgenaue Bewegungen und uhrwerkartige Wiederholungen mit dem Pendel als Leitmotiv zeigen:   mehr

  • All You Can Dance - 2 + 2 = 4

    Sonntag, 18. Nov. 2018   15 Uhr  Scenario Halle

    All You Can Dance - 2 + 2 = 4

    Ein Stück für Kinder von 4 -10 Jahre von Nina Kurzeja - Aufführung & Workshop & Tanzparty

    Was kann man eigentlich mit zwei Armen und zwei Beinen zu zweit so alles anstellen? Zählen zum Beispiel: Doch die Tänzerinnen lassen sich dabei nur allzu gern durch andere Beschäftigungen ablenken... Nina Kurzeja entwickelt unter dem Motto 2+2=4 ein Stück für zwei Tänzerinnen und 8 Gliedmaßen.   mehr

  • Sonntag, 18. Nov. 2018   20 Uhr  ZKM Medientheater

    "DANCE/JAZZ FUSION Vol. 2“ FUMMQ (D) Choreographie: Marco Goecke

    Mit Tänzern vom Ballett Stuttgart und Ballett Zürich

    Bei diesem Projekt arbeitet das mehrfach ausgezeichnete „Ferenc und Magnus Mehl Quartett“ (FUMMQ) mit vier sensationellen jungen Tänzern vom Ballett Stuttgart und Ballett Zürich zusammen. Für die choreographierten Teile des Abends konnte der renommierte Ausnahmechoreograph Marco Goecke gewonnen werden.   mehr

  • Preisträger des internationalen Solo-Tanz-Theater Festival 2018 (INTER)

    Montag, 19. Nov. 2018   20 Uhr  Scenario Halle

    Preisträger des internationalen Solo-Tanz-Theater Festival 2018 (INTER)

    „Die Szene von morgen“

    Zeitgenössischer Tanz in seiner Urform, reduziert auf den Kern von Körpersprache und Ausdruck, die Essenz der choreographischen Kunst: das sind die Herausforderungen, die das Solo an junge Choreographinnen und Choreographen stellt. Ein Programm, das für das Publikum Überraschungen birgt und Entdeckungen für die Szene von morgen versprich   mehr

  • Company Wang Ramirez (F) „Borderline“

    Mittwoch, 21. Nov. 2018   20 Uhr  Tollhaus

    Company Wang Ramirez (F) „Borderline“

    Als die Tänzer fliegen lernten...enjoy and be moved!

    Die Bühne wird zu einem Ort, an dem Grenzen überschritten werden zwischen dem Boden und den Lüften, drinnen und draußen - und auch zwischen Männern und Frauen. Die fünf Tänzer/innen der Company Wang Ramirez schweben an elastischen Seilen und zwängen sich zwischen den Gitterstäben von zwei mobilen Käfigen hindurch oder klettern an ihnen empor.   mehr

  • Tango zu Besuch

    Donnerstag, 22. Nov. 2018   19 Uhr  Kinemathek

    Tango zu Besuch

    Irene Schüller, Deutschland 2017. Digital, 52 Min.

    Macht Tango glücklich oder wehmütig? Das ist unklar. Klar ist aber, dass er süchtig macht. Singles finden Menschen, die sie umarmen können. Paare finden ein neues Knistern. Tango ist, wenn man ihn beherrscht, ein großartiges Schauspiel.   mehr

  • Bettina Castaño feat. Murat Coskun (E/D) „Flamenco & Magische Trommeln“

    Freitag, 23. Nov. 2018   20 Uhr  Scenario Halle

    Bettina Castaño feat. Murat Coskun (E/D) „Flamenco & Magische Trommeln“

    Eine Symbiose aus Perkussion und Flamenco

    Die Ausnahme-Flamenco-Tänzerin Bettina Castaño aus Sevilla trifft auf den international renommierten Meistertrommler Murat Coskun    mehr

  • Sebastian Weber Dance Company (D) „CABOOM”

    Samstag, 24. Nov. 2018   20 Uhr  Scenario Halle

    Sebastian Weber Dance Company (D) „CABOOM”

    Eine außergewöhnliche Performance zwischen Step und Zeitgenössischem Tanz

    „Ein grandioser Abend. Das neue Stück der Sebastian Weber Dance Company wird so ziemlich jedes Bild über den Haufen werfen, das man im Vorhinein von Steptanz haben könnte.“ — Katharina Stork, Leipziger Volkszeitung   mehr

  • The Brazil/Israel Project (BR/ISR)  arbeiten von Orly Portal, Ofir Yudilevitch und Ella Rothschild    Europ. ERSTAUFFÜHRUNG

    Sonntag, 25. Nov. 2018   20 Uhr  Scenario Halle

    The Brazil/Israel Project (BR/ISR) arbeiten von Orly Portal, Ofir Yudilevitch und Ella Rothschild Europ. ERSTAUFFÜHRUNG

    3 Choreographen & 3 Companien & 3 Kontinente

    Drei neue spannende aufstrebende israelische Choreographen mit drei brasilianischen Tanzcompanien. Drei stilistisch völlig unterschiedliche Stücke. In 90 Minuten werden Kulturen auf der Bühne verschmelzen. Südamerikanisches Temperament trifft auf die Magie des Orients.    mehr

  • LISA BASSENGE – Borrowed And Blue

    Samstag, 1. Dez. 2018   20 Uhr  Scenario Halle

    LISA BASSENGE – Borrowed And Blue

    Piano und Bass vereinen sich mit der Stimme zu einer Mischung aus Magie und Poesie.

    Das Unerklärliche braucht keinen Plan. Es manifestiert sich von selbst. Die Berliner Sängerin Lisa Bassenge verspürte schon lange das unbeschreibliche Verlangen, etwas ganz anderes zu machen, als man von ihr kennt. Sie ist eine begnadete Songwriterin, und doch wurde sie immer wieder von Melodien heimgesucht, die sie seit vielen Jahren begleiten.   mehr