Bannerbild
  • Mrs.Greenbird

    Donnerstag, 24. Okt, 2019   20 Uhr  Scenario Halle

    Mrs.Greenbird

    Dark Waters Tour 2019

    Nach Jahren On-The-Road, hunderten von Konzerten, teils ausverkauften, teils preisgekrönten Tourneen und zwei in Deutschland und Nashville produzierten Alben, die mitunter bis an die Spitze der deutschen Charts kletterten, war es für Sarah Nücken und Steffen Brückner, die Köpfe und Herzen des Country Folk Pop Duos „Mrs. Greenbird“, dringend an der Zeit für eine Standortbestimmung   mehr

  • Martin Tingvall - Solo Pi

    Samstag, 26. Okt, 2019   20 Uhr  Scenario Halle

    Martin Tingvall - Solo Piano

    Nach langem Warten veröffentlicht Martin Tingvall im Mai 2019 sein drittes Piano Solo Album.

    „The Rocket“ heißt das neue Album, auf dem der Pianist seine Zuhörer mit einem ganz eigenen Genre verzaubert und sie auf eine Reise in neue Sphären mitnimmt. Von raketenartiger Schnelligkeit kann jedoch nicht die Rede sein. Ruhig lässt Tingvall es angehen und diese Ruhe behält er bei.    mehr

  • Soulcafé

    Montag, 28. Okt, 2019   20 Uhr  Scenario Halle

    Soulcafé

    In Kooperation mit dem Jazzclub Karlsruhe

    Soulcafé ist das Funk-,Soul- & Jazzprojekt von und mit dem Bassisten Niklas Braun und vielen renommierten Musikern aus Karlsruhe und der Region   mehr

  • ADHD - Tour 2019

    Samstag, 2. Nov, 2019   20 Uhr  Scenario Halle

    ADHD - Tour 2019

    CD Release Tour 2019

    Es gibt Bands, bei denen jedes Album ein neuer Schritt ins Ungewisse ist, und andere, deren Entwicklung die ebenso zuverlässige wie über lange Zeiträume konsequente Ausweitung ihres Terrains beschreibt. Zu letzteren gehört das isländische Musikerkollektiv ADHD. Seine Konzerte lassen sich mit herkömmlichenmusikalischen Parametern kaum beschreiben.   mehr

  • Bridget Breiner (D) „Seid

    Sonntag, 3. Nov, 2019   18 Uhr  Badisches Staatstheater

    Bridget Breiner (D) „Seid umschlungen“

    Breiners Eröffnungsproduktion - inspiriert von verbindender Einheit in der Vielfalt

    Eine neue Zeit bricht an am STAATSBALLETT KARLSRUHE. Bekannte wie noch nicht vertraute Gesichter, Tänzer*innen, Choreograf*innen, Künstler*innen aus allen Enden dieser Welt versammeln sich, um sich in Karlsruhe vorzustellen und Sie, liebes Publikum, willkommen zu heißen. „Seid umschlungen, Millionen“, heißt es in Friedrich Schillers berühmter Ode An die Freude.   mehr

  • tanzmainz/Sharon Eyal (IS

    Mittwoch, 6. Nov, 2019   20 Uhr  Tollhaus

    tanzmainz/Sharon Eyal (ISR) „Soul Chain“

    Elektrisierendes Gesamtkunstwerk mit dem Ensemble tanzmainz

    Inspiriert von starken Emotionen rund um die Liebe verbindet Soul Chain Ballett und Elektro zu packendem zeitgenössischen Tanz. Das Ensemble wird zu einem Schwarm voller Energie in einer äußerst anspruchsvollen Choreografie, die 2018 den Deutschen Theaterpreis DER FAUST gewann.   mehr

  • Lange Nacht der kurzen St

    Freitag, 8. Nov, 2019   19 Uhr  Scenario Halle

    Lange Nacht der kurzen Stücke

    „Die regionale Tanzszene stellt sich vor“

    Die Tanzszene in und rund um Karlsruhe stellt sich erneut mit zahlreichen ausgewählten Gruppen und Solisten/innen in ca. zehnminütigen Stücken vor. Der Abend – ein Klassiker des Festivals – verspricht ein buntes Mosaik aus modernem, klassischem und experimentellem Tanz, Schauspiel und akustischen Räumen zu werden.   mehr

  • Lange Nacht der kurzen St

    Samstag, 9. Nov, 2019   19 Uhr  Scenario Halle

    Lange Nacht der kurzen Stücke

    „Die regionale Tanzszene stellt sich vor“

    Die Tanzszene in und rund um Karlsruhe stellt sich erneut mit zahlreichen ausgewählten Gruppen und Solisten/innen in ca. zehnminütigen Stücken vor. Der Abend – ein Klassiker des Festivals – verspricht ein buntes Mosaik aus modernem, klassischem und experimentellem Tanz, Schauspiel und akustischen Räumen zu werden.   mehr

  • Danza Contemporánea de Cu

    Dienstag, 12. Nov, 2019   20 Uhr  Tollhaus

    Danza Contemporánea de Cuba (CUB)

    Geschichtsträchtige Company zeigt ihr hingebungsvolles Können in dreiteiliger Show  

    Die Danza Contemporánea de Cuba blickt auf eine 60-jährige Geschichte zurück. Gegründet 1959, im Jahr der kubanischen Revolution, ist sie in vielerlei Hinsicht ein Abbild des Inselstaates und seiner Menschen. Da der Tanz auf Kuba einen so hohen Stellenwert hat wie in kaum einem anderen Land der Welt, wird auch die traditionsreichste Company des Landes besonders geschätz   mehr

  • Alexander Whitley Dance C

    Mittwoch, 13. Nov, 2019   20 Uhr  ZKM Medientheater

    Alexander Whitley Dance Company (UK) „Overflow“ (Dt. Premiere)

    Das Leben im Zeitalter von „Big Data“

    Nach dem großen Erfolg der letzten Produktion „8 Minutes“, in der sich Alexander Whitley mit dem Einfluss von Technologie auf die zeitgenössische menschliche Erfahrung beschäftigte, wurde er vom Sadler's Wells Theatre mit seinem zweiten Gesamtwerk beauftragt.   mehr

  • Alexander Whitley Dance C

    Donnerstag, 14. Nov, 2019   20 Uhr  ZKM Medientheater

    Alexander Whitley Dance Company (UK) „Overflow“ (Dt. Premiere)

    Das Leben im Zeitalter von „Big Data“

    Nach dem großen Erfolg der letzten Produktion „8 Minutes“, in der sich Alexander Whitley mit dem Einfluss von Technologie auf die zeitgenössische menschliche Erfahrung beschäftigte, wurde er vom Sadler's Wells Theatre mit seinem zweiten Gesamtwerk beauftragt.   mehr

  • Climax

    Freitag, 15. Nov, 2019   19 Uhr  Kinemathek

    Climax

    Gaspar Noé, Frankreich 2018, Digital, Originalfassung mit dt. Untertiteln, 93 Min.

    Frankreich Mitte der 1990er Jahre. Eine Gruppe Tänzer zieht sich für ein Probenwochenende in ein abgelegenes Haus zurück. Zum Abschluss wird eine Party gefeiert, doch jemand hat die Sangria mit LSD versetzt und so endet die Zeit mit einem wilden Trip aus Tanz, Musik, Ekstase, Zerstörung, Paranoia und To   mehr

  • Compagnie Linga (CH) „flo

    Samstag, 16. Nov, 2019   20 Uhr  ZKM Medientheater

    Compagnie Linga (CH) „flow“

    Eine Suche nach Kollektivbewusstsein voller Harmonie und Schönheit

    Die Schweizer Compagnie Linga hat sich von beeindruckenden Phänomenen der Tierwelt inspirieren lassen: In Vogel- und Fischschwärmen, Herdenwanderungen von Säugetieren und beim Insektenflug koordinieren sich große Gruppen in der gemeinsamen Bewegung. Diese beweglichen, fluiden Formationen können ihre Geschwindigkeit oder Richtung blitzschnell verändern, ohne dabei an Zusammenhalt zu verlieren   mehr

  • Workshop -  Marco Cantalu

    Sonntag, 17. Nov, 2019   11:00 Uhr  Tanztribüne

    Workshop -  Marco Cantalupo „Anatomy of the Gesture“

    mit dem Mitbegründer der Compagnie Linga - Open Level

    In seinem Workshop geht Marco Cantalupo gemeinsam mit den Teilnehmenden den Prinzipien der Schwerkraft, dem Ungleichgewicht, dem Energiefluss und der Präzision von Bewegung auf den Grund. Die Analyse einer "Anatomie" der Geste, erlaubt es, verschiedene Bewegungsqualitäten mit einer neuen Authentizität zu erforschen.   mehr

  • Compagnie Linga (CH) „flo

    Sonntag, 17. Nov, 2019   20 Uhr  ZKM Medientheater

    Compagnie Linga (CH) „flow“

    Eine Suche nach Kollektivbewusstsein voller Harmonie und Schönheit

    Die Schweizer Compagnie Linga hat sich von beeindruckenden Phänomenen der Tierwelt inspirieren lassen: In Vogel- und Fischschwärmen, Herdenwanderungen von Säugetieren und beim Insektenflug koordinieren sich große Gruppen in der gemeinsamen Bewegung. Diese beweglichen, fluiden Formationen können ihre Geschwindigkeit oder Richtung blitzschnell verändern, ohne dabei an Zusammenhalt zu verlieren   mehr

  • Preisträger des internati

    Montag, 18. Nov, 2019   20 Uhr  Scenario Halle

    Preisträger des internationalen  Solo-Tanz-Theater Festival 2019

    „Die Szene von morgen“

    Zeitgenössischer Tanz in seiner Urform, reduziert auf den Kern von Körpersprache und Ausdruck, die Essenz der choreographischen Kunst:   mehr

  • Workshop - Alleyne Dance

    Mittwoch, 20. Nov, 2019   19 Uhr  Tanztribüne

    Workshop - Alleyne Dance „Creative Expression“

    Open Level

    Die Meisterklasse ist ein Mix aus den beliebtesten Workshops von Alleyne Dance: Dynamik, Rhythmus und Struktur sowie Afro Fusion Dance.   mehr

  • Cunningham

    Mittwoch, 20. Nov, 2019   19 Uhr  Kinemathek

    Cunningham

    Alla Kovgan, Deutschland / Frankreich USA 2019, Digital, Originalfassung mit deutschen Untertiteln, 87 Min.

    Der Tänzer und Choreograph Merce Cunningham (1919 bis 2009) gilt als einer der führenden Erneuerer des zeitgenössischen Tanzes. Gemeinsam mit Tänzern der letzten Generation seines Ensembles lässt Alla Kovgans Dokumentarfilm einige der wichtigsten Inszenierungen eines Ausnahmetalents noch einmal aufleben.   mehr

  • Alleyne Dance (UK) „A Nig

    Donnerstag, 21. Nov, 2019   20 Uhr  Scenario Halle

    Alleyne Dance (UK) „A Night’s Game“

    Außergewöhnliche Dynamik ehemaliger Tänzerinnen der Akram Khan Company

    „A Nights Game“ spiegelt den Aufruhr und das Durcheinander menschlicher Emotionen angesichts der Aussicht auf Inhaftierung. Erforschen Sie die gedankliche Reise, in der die Erwägung des Verlustes von Freiheit jeden wachen Moment einhüllt.   mehr

  • Alias | Guilherme Botelho

    Samstag, 23. Nov, 2019   20 Uhr  Scenario Halle

    Alias | Guilherme Botelho (CH) “Normal.” Dt Premiere 

    “Eine getanzte Definition dessen was leben bedeutet”

    Die Themen dieser Produktion sind zyklische Bewegungen und Transformationen. Denn unser Leben fließt nicht ruhig wie das unberührte Wasser eines langen, ruhigen Flusses. Der Faden, der uns zieht, wechselt häufig zwischen Spannung zu Entspannung und umgekehrt.   mehr