Bannerbild

Sonntag, 6. Sep, 2020  20:30 Uhr  Toujour Kultur Open Air Alter Schlachthof

„BLACK LIVES MATTER“

Interaktive Live Painting Performance

Sprache Judith Evers

Schlagzeug Tommy Baldu

Live Painting Ilona Ottenbreit

Anlässlich des Todes von George Floyd möchten wir mit unserer Live Performance allen Menschen gedenken, die mit Mut ihr Leben für Gleichberechtigung, Respekt und Freiheit einsetzten und eingesetzt haben. Es werden nacheinander 5 Köpfe ineinander verschmolzen; das Portrait von Bayard Rustin, Rosa Parks, Nelson Mandela und Waris Dirie. Das letzte Bild ist ein Portrait von George Floyd. Sein Gesicht wird langsam ins schwarz gemalt, bis das Bild ganz schwarz ist. Zurück bleiben Spuren eines Kopfes im Schwarz. Der Schlagzeuger Tommy Baldu begleitet percussive die aus dem Moment heraus gesprochene Texte der Schauspielerin Judith Evers während die Malerin die Portraits übereinander lagert. Dadurch wird die Transformation für die Zuschauer auf mehreren Ebenen gleichzeitig sinnlich live erlebbar. Eine Live Kamera projiziert das Geschehens auf eine Großleinwand und verstärkt so den Sog der interdisziplinär zusammen spielenden Kunstformen auf das Publikum. Dauer ca 45 min

VVk 12 € zzgl. Gebühren   AK 15