Bannerbild
TRÌMAR

Montag, 12. Okt, 2020  20 Uhr  Scenario Halle

TRÌMAR

Mischl presents: Latin Jazz Music

Ab September 2020 lädt die Karlsruher Drummer-Koryphäe Michael Mischl zu seiner neuen Konzertreihe im Kulturzentrum Tempel in Kooperation mit dem Jazzclub Karlsruhe, eine in der er mit wechselnden, vorwiegend lateinamerikanischen Gästen, seinen Zuhörern verschiedene Facetten des Latin Jazz aufzeigen möchte.

Der Drummer, Bandleader und Pädagoge Michael Mischl ist schon seit geraumer Zeit ein fester Bestandteil der Deutschen Musikszene und durch seinen musikalischen Beitrag, seiner Energie und seiner Liebe zur Musik aus dieser nicht mehr wegzudenken. Vor allem die Liebe zum Jazz und der lateinamerikanischen Musik, die ihn schon Jahrzehnte begleitet und immer weiter wächst, ist Motivation für die Konzertreihe in seiner Heimatstadt Karlsruhe, mit der er sich einen Lebenstraum erfüllt. Zusammen mit nationalen und internationalen Stars will Mischl den feurigen Rhythmus der Latin Music und die Energie des Jazz mit seinen Gästen teilen.

Starten soll das wiederkehrende Spektakel am Donnerstag, den 17. September 2020, bei dem er mit seinem neu formierten Latin Jazz Trio TRÍMAR, mit Alberto Diaz Castillo am Piano und Carlos Josué Remis Lorenzo am Bass, auftritt. Danach finden die Konzerte immer am zweiten Montag im Monat statt.