Get The Blessing

Freitag, 18. Mär. 2011  20:30 Uhr  Scenario Halle

Get The Blessing

BRIT JAZZWEEK 2011 Chapter Three

Dass sich Get The Blessing dem Jazz eher mit einer Punk-Attitüde widmen, begeistert Publikum und Kritiker gleichermaßen. Der Independent bezeichnet sie uneingeschränkt als „die Schwergewichte der zeitgenössischen Jazzszene“. 2008 mit dem BBC Jazz Award ausgezeichnet gilt das Quartett als eine der faszinierendsten Livebands Großbritanniens. Die Gruppe um die ehemaligen Portishead-Rhythmusgeber Jim Barr am Bass und Clive Deamer am Schlagzeug ergänzen die elektronisch versierten Bläser Jake McMurchie am Saxophon und Pete Judge an der Trompete. Aus Einflüssen von Ornette Coleman bis Tortoise und Blondie bis Samuel Beckett haben sie sich einen eigenen und originellen Sound erarbeitet, der zwar jenseits stilistischer Schubladen liegt, aber nicht auf kopfnickende Songs, ansteckende Beats oder freudestrahlende Spontaneität verzichtet.