Chinaza - Home

Freitag, 8. Apr. 2011  20:30 Uhr  Scenario Halle

Chinaza - Home

Eine afrikanische Perspektive deutscher Realität

Stark beeinflusst durch einen längeren Aufenthalt in ihrer nigerianischenHeimat ist Chinazas neuer Stil jetzt angereichert durch Nigerian Beats, ohne den Pfaden des Jazz untreu zu werden. Schillernd und voller Magie. Nach Ihrem fulminanten, hoch gelobten Debüt „Changes“ – „unbedingt hörenswert“, „eine wundervolle CD voller ungewöhnlicher Musik“, „ausdrucksstarke Stimme“, „emotionsgeladene Songs“ hat Sie sich fünf Jahre Zeit gelassen um mit „Home“ eine künstlerische Reise zu Ihre Wurzeln zu unternehmen, Mit interessanten englischen und Deutschen Texten zu den Themen Rassismus und Identitätsfindung entwickelt Chinaza einen feinsinnigen eleganten aber immer lebendigen und unterhaltsamen Jazzpop mit Afro-, Soul und Folk Anklängen.

voc:Chinaza piano: Sebastian Weiss perc: Alfred Mehnert
basses:Oliver Potratz