A:MUSIK  „BLICK ZURÜCK NACH VORN

Sonntag, 25. Mär. 2012  19:00 Uhr  Scenario Halle

A:MUSIK „BLICK ZURÜCK NACH VORN"

A:MUSIKKONZERT

Die Neue Komponisten Gesellschaft vor, während und nach ihrem Bestehen A:MUSIK präsentiert im Rahmen der 21. Europäischen Kulturtage Karlsruhe 2012 kammermusikalische Werke der vier KomponistInnen Michel Ackermann, Dietrich Eichmann, Uwe Kremp und Rebecca Saunders, die sich alle um 1990 in der Kompositionsklasse von Wolfgang Rihm begegnet sind. Sie waren Mitbegründer der Neuen Komponisten Gesellschaft NKG, die von 1990 bis 1996 mit Unterstützung der Stadt Karlsruhe zahlreiche Konzertprojekte realisierte. Eine besonders enge Zusammenarbeit verband die NKG mit dem damaligen SDR-Studio Karlsruhe unter Dr. Hans Hachmann. Das Konzertprogramm enthält Stücke, die die kompositorische Arbeit dieser Künstlergruppe von der Vorgeschichte bis hin zum Nachleben schlaglichtartig beleuchten.

Es spielt das Ensemble A:MUSIK mit Annemi Egri am Klavier und Uwe
Kremp als Moderator.