Helsinki Dance Company (FIN) „Youmakeme

Dienstag, 27. Nov. 2012  20:00 Uhr  Kulturzentrum Tollhaus

Helsinki Dance Company (FIN) „Youmakeme"

Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Kulturzentrum Tollhaus

738 Schritte, 43 Kombinationen und 29 Lifts, kleine Geschichten und große Emotionen: Das ist das Material aus dem der finnische Choreograf Kenneth Kvarnström mit den Tänzern der Helsinki Dance Company einen Abend über Wünsche, Sehnsüchte, Selbstbilder, Täuschungen und Enttäuschungen entwickelt. Youmake me - aber zu was? Zu einem besseren Menschen? Glücklich? Zum Monster? Wirreflektieren andere Menschen wie Spiegel. Wir suchen Anerkennung und Zustimmungvon anderen. Wir erfinden uns manchmal neu, geben uns selbst eine andere Gestalt, eine andere Form... Lässt sich das alles in Tanz übersetzen? Diese Frage stellte sich Kenneth Kvarnström gemeinsam mit der Helsinki Dance Company. Ohne die Antwort zu kennen, mit offenem Ausgang, wagten Kvarnström und die bereits 1965 gegründete skandinavische Compagnie den Versuch und schufen einen Abendvoll kraftvoller Poesie.

KennethKvarnström beherrschte mit seinen energetischen, hoch ästhetischenChoreografien lange Jahre die nordische Tanzszene. „Der finnische Choreografist ein brillanter Erfinder, die Fülle seiner Figuren, von der Helsinki Dance Company virtuos umgesetzt, ist unerschöpflich. (...) „YouMakeMe - du machst mich" kennt keine Stelle des Leerlaufs und spielt sich auf vielerlei Ebenen ab: der synchronen oder komplex verschränkten Bewegung, der Pantomime, des Happenings und des Maskenspiels, der Groteske und nicht zuletzt des Humors", heißt es in einer Kritik von der deutschen Erstaufführung.