StimmGelage

Samstag, 2. Feb. 2013  20:00 Uhr  Scenario Halle

StimmGelage

Sechs singende Männer laden ein!

"Man nehme einen ausgewachsenen rötlichen Bass undv erteile ihn gleichmäßig in seiner besten Form. Dazu schäle man eine gute Portion badischen Bariton und hebe ihn vorsichtig mit einem weiteren Bass (gerne exotischer Herkunft) unter die Menge. Kurz in der Hitze des Geschehens aufwellen lassen und anschließend mit kleinen blonden Klangspritzern beträufeln. Kräftig durchkneten und mit pfälzer Tenörchen abschmecken. Vorsicht– geschmacksintensiv! Garnieren Sie dieses Meisterwerk der Sinne unbedingt mit einem rein biologisch angebauten Tenor der Güteklasse A, dessen prachtvoller blonder Strunk dem Ganzen den gewissen optischen Reiz verleiht und daher nicht entfernt werden sollte. Das geschmackliche Spektrum dieses Gerichtes reicht von frisch poppig, über herb rockig, bis aromatisch jazzig und ist daher für Groß und Klein ein Genuss. Kostprobe gefällig? Fragen Sie die Meisterköche, ob sie auch Ihre Bude zum Kochen bringen!"