Marco Vargas & Chloé Brûlé (ES/CA) – „Colección Privada“

Sonntag, 24. Nov. 2013  20:30 Uhr  Scenario Halle

Marco Vargas & Chloé Brûlé (ES/CA) – „Colección Privada“

Zeitgenössisches Flamenco-Tanztheater

 
AUSVERKAUFT

„Welch ein harmonisches Paar. Welch eine Synchronisation“, schrieb die spanische Tageszeitung „El Diario de Sevilla“ zur Premiere von „Collección Privada“ im März 2012. Hier kulminieren sieben Jahre gemeinsamer Arbeit zu einer exquisiten Kollektion aus Auszügen des Repertoires von Marco Vargas & Chloé Brûlé! Das Duett verbindet minimalistische Arbeiten und Genre?Stücke, zeitgenössisches Tanztheater und klassischen Flamenco sowie Momente der Stille oder andererseits energetische Elektrosounds. Es entsteht ein intensives Zusammenspiel aus ausdrucksstarken Bildern klarer und dezenter Erotik sowie feinsinnigen Humors. Marco Vargas aus Sevilla und die gebürtige Kanadierin Chloé Brûlé nutzen Licht, Kostüme und Musik, um moderne ästhetische Formen mit dem Wesen des Flamenco zu verschmelzen.

Dramaturgie, Choreografie, Tanz: Marco Vargas, Chloé Brûlé;
Musik: Diego Amador, Venetian Snares, Raúl Cantizano, DJ Mouse;
Lichtdesign: Ada Bonadei – Vancram;
Musikaufnahme: Tabaco Record;
Kostüme: José Tarriño & La aguja en el dedo;
Technische Leitung, Licht: Antonio Valiente;
Fotos: Luís Castilla;
Produktion: Company Marco Vargas & Chloé Brûlé
National management 8co80 cultural management; Internationale Distribution: Aurora Limburg.