VOLXTANZ

Samstag, 11. Jan. 2014  20:30 Uhr  Scenario Halle

VOLXTANZ

Die Gewinner des Creole Südwest 2013

Als Ethnotronic World Beat bezeichnen VOLXTANZ ihren Sound in welchem musikalische Elemente, Rhythmen und Samples aus aller Welt auf eine vom Balkanbrass, Jazz, Afrobeat und vielem mehr beeinflusste Hornsection treffen. Ob in akkustischer Streetband Besetzung oder in vollelektronischer Clubmontur zielen die teils schn.rkelos direkt, teils vertrackt arrangierten Songs auf alle Regionen des Volxk.rpers. Dabei schaffen sie mit grosser Spielfreude den Spagat zwischen Partyband und Klangexperiment.

Das in Stuttgart ans.ssige Musikerkollektiv, dessen Mitglieder aus Schwaben, USA, Bayern und Italien stammen, feilt bereits seit 2007 an seiner ganz eigenen Version von Weltmusik und hat bereits 3 Studioalben auf dem hauseigenen Label commode-records veršffentlicht. Diesen Herbst erscheint die „Days"-EP mit fu?nf brandneuen VOLXTANZ Tracks. selten war Blasmusik so tanzbar, Cubbeat und Trommeln vereinen sich zu schweiß.treibenden grooves die das tanzende Volk noch am Tag danach in den Knochen spu?rt. Up beat, Up beat, move your damn fee

Steffen Dix: saxophone / electronics   Heiko Giering: saxophone / electronics  Florian Seeger: trombone  Matthew Bookert: sousaphon / vocals /  Peter Hinz: percussion  Michl Fischer: drums