LAUSCH.ATTACKE no. 2/  TWO WOODEN STONES

Donnerstag, 20. Mär. 2014  20:30 Uhr  Scenario Halle

LAUSCH.ATTACKE no. 2/ TWO WOODEN STONES

Support: Sophie Steinchen

Die Konzertreihe schafft Raum für neue Sounds und deren Schaffer. Dieses mal für die Band: TWO WOODEN STONES die aus dem französischen Singer Songwriter Shélhômu, Jeau Champ (Drums), Tiny Dawson (Keyboard) sowie Monsieur Simon (Kontrabass) besteht.  Diesen März sind sie mit ihrem neuen Album "Looking for the Light" auf Tour - und zu Gast in der Scenario Halle.: Ausdrucksstarker, mehrstimmiger Gesang mischt sich mit energischer Westerngitarre, mal rockig-bluesig, dann wieder melancholisch mit typischen Songwriter Pickings. Darunter legt sich ein samtener Klangteppich aus Kontrabass und melodischen Schlagzeugrhythmen. Shélhôm sagt über die Intention von „Looking for the Light": „Es ist ein konzeptionelles Album geworden. Ich habe viel über den Begriff und die Idee von Licht nachgedacht, da wir gerade durch so dunkle Zeiten gehen. Ich wollte das Spektrum von Dunkelheit und Licht aus einer philosophischen, mystischen und politischen Perspektive verhandeln."

„Ein Projekt, dass umwerfendeMusik macht. Irgendwo zwischen Soul und Akustikrock, irgendwo zwischenSinger/Songwriter und Blues. Immer unglaublich erdig und warm. Tolle Stimme,tolle Arrangements." - Analogsoul (ViceMusic)

Support: Sophie Steinchen

Sophie Steinchen singt über Alltägliches. Sie macht etwas scheinbar nicht in Verbindung dazu stehendes zu dessen Hauptcharakteristika. Winzige Details scheinen wie die Spuren von Parfum in der Luft, sie erwecken eine Ahnung ihrer Geschichten. Da ist Sophies Stimme, und die Geschichten werden erzählt, auf geheimnisvolle Art und Weise, in stimmungsvollen Phrasen. Das ist ihr ungewöhnlicher Alltag, das ist die Welt von Sophie Sternchen.

Abendkasse 10 €