Pupkulies & Rebecca feat. Tibau

Sonntag, 13. Apr. 2014  20Uhr  Scenario Halle

Pupkulies & Rebecca feat. Tibau

Karlskonzerte

Vielseitig ,tanzbar und experimentell - in ihren lyrisch-elektronischen Songs schafft es das dreiköpfige Musikerkollektiv aus Berlin immer wieder, verschiedene musikalische Stile zu einzigartigen Kompositionen zu vereinen. Wo andere Grenzen sehen, schaffen Rebecca, Janosch und Sepp ungekannte Verbindungen. So auch in ihrem aktuellen Album „Tibau", das mit Leichtigkeit die Brücke zwischen Clubmusik und den traditionellen Rhythmen Afrikas schlägt. Ganz anders, aber nicht weniger ergreifend: Ihr vorheriges Album „Looking for the sea", eine in Südfrankreich entstandene Platte, die mit zehn Chansons das Publikum in ihre ganz eigene Welt entführt. Die für das Trio typischen Klangteppiche aus akustischen Instrumenten, analogen Synthesizern und House-Elementen haben in den letzten Jahren zahlreiche Fans in ihren Bann gezogen. Von kleineren Locations bis hin zur großen Festivalbühne der „Fusion" sind Pupkulies & Rebecca als fester Teil der elektronischen Szene vertreten. Sie holen den Zuhörer ab aus seinem hektischen Alltag und nehmen ihn mit auf eine Reise von Capo Verde bis Frankreich – Geschichten erzählt in der Weltsprache der Musik.

https://www.facebook.com/Pupkulies.Rebecca