Orquesta de Senoritas ( Argentinien )

Sonntag, 28. Jun. 2015  18 Uhr  Scenario Halle

Orquesta de Senoritas ( Argentinien )

TANGATA - TANGO FÜR KOPF UND BEINE

 
AUSVERKAUFT

Jüngstes Kind der Tangofamilie im Tempel ist die neue Reihe TANGATA. Sie ist ein echter Zwilling aus Konzert und Milonga, für Tänzer und Hörer, mit Livemusik und DJ und soll - natürlich - zweimal im Jahr stattfinden.

Das "Orquesta de Señoritas" wurde im Jahr 2009 in Rosario/Argentinien vom Arrangeur und Komponisten Javier Martinez Lo Re (Leitung und Arrangements) ins Leben gerufen, nach der Idee von einem Damenorchester wie es sie zu Anfang des vergangenen Jahrhunderts in den großen Städten Argentiniens vielfach gegeben hat. Im Falle des “Orquesta de Senoritas” handelt es sich bei den jungen Musikerinnen welche die dem Tango eigene Leidenschaft zum Ausdruck bringen um: Briseida Alejo Ortega y Julia Testa (Violine), Irmgard Münchgesang (Viola), Lucia Coggiola (Bandoneón), Yanina Bolognese (Klavier), Julia Martínez (Kontrabass)

Einlass 17 Uhr