PALATINE JAZZ ORCHESTRA feat. Joo Kraus

Sonntag, 25. Okt. 2015  20 Uhr  Scenario Halle

PALATINE JAZZ ORCHESTRA feat. Joo Kraus

pajazzo | Palatine Jazz Orchestra - das steht für satten, kompakten Ensemble-Sound, virtuose Solisten und immer wieder frischen und faszinierenden Bigband-Jazz. pajazzo ist im Großraum Südpfalz/Karlsruhe zuhause. 2012 übernahm der Karlsruher Jazz-Pianist Stefan Kemper die Leitung der Bigband. Seitdem hat sich der Klangkörper stetig fortentwickelt und ist zu einer musikalisch anspruchsvollen Jazz-Formation herangewachsen.

Pajazzo lädt sich regelmäßig herausragende Jazz-Musiker für ein Band-Coaching ein und gestaltet mit diesen zum Abschluss ein gemeinsames Konzert. In diesem Jahr hat pajazzo Joo Kraus verpflichten können. Joo Kraus ist einer der wichtigsten europäischen Trompeter und vor allem aus der deutschen Musikgeschichte der letzten beiden Jahrzehnte nicht wegzudenken.? Nach ersten Anfängen bei der Krautrock-Band Kraan gründete Joo Kraus zusammen mit Hellmut Hattler das JazzAward prämierten Hip-Jazz Projekt Tab Two und waren in dieser Formation in den 90ern auf nahezu allen Festivals im In- und Ausland zu hören.

Mit seinen beiden zuletzt aufgenommenen Alben „Public Jazz Lounge“ und „The Ride“ gelang Joo Kraus schließlich der Eintritt in die Jazz-Charts. Für sein erst kürzlich veröffentlichtes Soloalbum ” Painting Pop “erhielt Joo Kraus den EchoJazz als bester Trompeter. Zudem arbeitete er in den letzten Jahren - für unterschiedliche Projekte - verstärkt mit SWR-Bigband zusammen. An diesem Abend erwarten Sie entspannte Grooves von pajazzo und Joo Kraus als mitreißenden Solisten.