Tonbruket – feat. Dan Berglund

Donnerstag, 21. Apr. 2016  20.30 Uhr  Scenario Halle

Tonbruket – feat. Dan Berglund

In Kooperation mit dem Jazzclub

Kopf der Band ist Dan Berglund, ehemaliger Bassist des legendären Esbjörn Svensson Trio (e.s.t.), die in ihrer Schaffenszeit den europäischen Jazz revolutioniert und vor allem stark beeinflusst haben. Die schwedische Band Tonbruket hat sich über dreiAlben die Reputation von unerschrockenen Gratwanderern zwischen progressivem Rock, avantgardistischem Folk und scheuklappenfreiem Jazz erspielt. Möglich war das, weil in dem Quartett vier Individualisten zusammenkamen, die sich in verschiedenen Kontexten bereits einen Namen erspielt hatten und ihre Erfahrungen hier neu montieren konnten. Bassist Dan Berglund hatte im Esbjörn Svensson Trio den Jazz neu erfunden, Gitarrist Johan Lindström ist eine flexibel einsetzbare Wunderwaffe auf allen nur denkbaren Saiteninstrumenten, Keyboarder und Geiger Martin Hederos gehört zu „The Soundtracks Of Our Lives“, einer der bekanntesten schwedischen Rockbands, und Drummer Andreas Werliin tritt mit Bands wie „Fire!“ und „Wildbirds & Peace Drums“ verschiedene Pfade von Song- und Free-Avantgarde aus.

Besetzung:

Daniel Berglund - Bass

Martin Hederos - Piano

Johan Lindström - Gitarre

Andreas Weliin - Schlagzeug