HAMBURG TANGO TRIO

Sonntag, 26. Jun. 2016  18 Uhr  Scenario Halle

HAMBURG TANGO TRIO

TANGATA - TANGO FÜR KOPF UND BEINE

Jüngstes Kind der Tangofamilie im Tempel ist die neue Reihe TANGATA. Sie ist ein echter Zwilling aus Konzert und Milonga, für Tänzer und Hörer, mit Livemusik und DJ und soll - natürlich - zweimal im Jahr stattfinden (voraussichtlicher nächster Termin 04. Dezember 2016).

HAMBURG TANGO TRIO, das sind drei international renomierten Tangopersönlichkeiten in einem Ensemble der Spitzenklasse: Aneta Pajek, stilsichere Bandoneonvirtuosin aus Polen, Hans-Christian Jaenicke aus Deutschland, der als Tangogeiger vom DUO diagonal bei Sony/BMG international für aufsehen sorgte und der argentinische Ausnahmesänger Caio Rodriguez aus Buenos Aires, der sich in diesem Trio auch als exzellenter Gitarrist zeigt. Er gehört zu den wenigen echten Tangostimmen, die es derzeit überhaupt gibt und singt daher in allen bedeutenden Tangometropolen der Welt. Die drei musizieren ausgesprochen tanzbar und mit einer einzigartigen emotionalen Kraft, markant und mit einem typisch agentinischen Klang.

Hans-Christian Jaenicke (Violine) Aneta Pajek (Bandoneón) Caio Rodriquez (Gesang und Gitarre)

Reservierungen unter : tangomargarita@googlemail.com 

Eine Veranstaltung der Tanztribüne Karlsruhe

Einlass 17 Uhr