Die nächsten Tangokurse beginnen am Donnerstag 19.März:

Neuer Anfängerkurs Do 19.März um 21.00 in der Tanztribüne

Tanz ist heute mehr denn je eine Kunstform, die der modernen Lebenswelt und der grenzüberschreitenden Globalisierung entspricht. Das Sprachorgan des Tanzes ist der Körper. Diese Kunstform bedarf keiner Landessprache, um auf der Bühne ihre Geschichten zu erzählen.In der Tanztribüne kann man fast alle Tanzarten lernen und ausüben: Modern Dance, Jazz Dance, Step, Klassisches Ballett, Flamenco, Kinderballett, Tango Argentino und Swingtanz.

Alle, die Spaß an Musik, Bewegung, Kreativität und freier Improvisation haben, sind herzlich zu den verschiedenen Kursen eingeladen. Das Kinderbalett spricht bereits  die Vierjährigen an. Neben den Kursangeboten werden in der Tanztribüne regelmäßig zeitgenössische Tanztheaterproduktionen erarbeitet. Im November 2010 wird das neue integrative Tanzprojekt „Merry–go–round“, das derzeit im Rahmen des Netzwerks „Gesund Leben“ mit Mühlburger Schulkindern erarbeitet wird im Rahmen des 10. Internationalen Tanzfestivals vorgestellt werden.

Gemeinsam mit dem Kulturzentrum Tempel veranstaltet die Tanztribüne jährlich das Internationale Tanzfestival.

Website der Tanztribüne: http://www.tanztribuene.de