Popnetz

Seit über fünf Jahren ist das Kulturzentrum Tempel Mitgleied im Popnetz Karlsruhe.Das Popnetz ist eine offene Gruppe von Leuten, Institutionen und Firmen, die sich mit der Förderung von jungen Rock- und Pop-Musikern beschäftigen. Es besteht aus den Kulturzentren Substage, Jubez und Tempel, der Music Station und der Musikschule Intakt sowie dem Kulturamt und der Wirtschaftsförderung der Stadt Karlsruhe. Organisiert ist das PopNetz als Arbeitsgemeinschaft.

Die Idee war dabei, dass man das Know How und die Erfahrungen, die jeder hat, zusammenbringt und allen Musikern und jungen Firmen zur Verfügung stellt. Vernetzung also war das Ziel. So etwas kann den Beteiligten, egal ob Veranstaltern, Musikern, Producern, Studiomenschen, Veranstaltungstechnikern etc. etc. einige Enttäuschungen, jede Menge Ärger und einen ganzen Haufen Zeit sparen, besonders wenn hier viele am Ball sind - sowohl junge Aufstrebende, aber auch erfahrene "alte Hasen", die schon wissen wo es lang geht. Inzwischen haben sich natürlich einige weitere Leute aus der Musikwelt dazugesellt, so dass schon eine ganz hübsche Crew zusammen ist, die mal weiterhelfen kann, wenn man sich in der Welt der Musik noch nicht so gut auskennt. Vernetzung unter Musikern und unter den zugehörigen Dienstleistern, eine gut funktionierende Musikszene ohne Berührungsängste untereinander in kollegialem Geist liegt uns besonders am Herzen. Wir sind offizieller Regionalpartner der Popakademie Baden-Württemberg in Mannheim für die Popförderung im Bereich der Region Karlsruhe. Wir wollen mit Seminaren, Bandcoaching, Beratung und der Schaffung einer echten Austauschplattform im Internet der Musik Wege ebnen. Selten war die Gelegenheit günstiger, sein Schicksal als Musiker selbst in die Hand zu nehmen. Im Moment wird in Deutschland etwa 75% der Musik von Klein- und Kleinst-Labels an den Mann gebracht. Das heißt, hier bieten sich Möglichkeiten sowohl für Musiker als auch für Firmen, die sich mit der Vermarktung von Musik beschäftigen. Wir wollen unser Bestes dazu tun, dass möglichst viele diese Chancen nutzen können und Karlsruhe als fester Standort für Popmusik weiter ausgebaut wird.

Website des Popnetz Karlsruhe: http://www.popnetz-karlsruhe.de