Bannerbild
Continuo Theatre - Please Leave a Message

Sonntag, 18. Jul. 2021  20:00 Uhr  Scenario Halle

Continuo Theatre - Please Leave a Message

Sommer TANZ KARLSRUHE

“die Welt wie wir sie kannten, hörte gerade auf zu existieren.“

Sich bewegende Körper an der Grenze ihrer physischen Fähigkeiten, schwarze dominante Flächen und weiße Bahnen, die gemeinsam eine Komposition aus Bewegung, bildender Kunst und Musik ergeben. Körperliches Agieren transformiert sich in kunstvolle Bilder, das Komische ins Tragische, das Vertikale ins Horizontale und umgekehrt. All dies wird von Performer*innen aus sechs Ländern dieser Erde performt.

Bewegung, Live-Musik, Visuelles und stimmlicher Ausdruck; all dies kommt zusammen um eine einzigartige Poesie zu kreieren, die die Vorherrschaft, die Sprache in unserer Welt spielt, zu hinterfragen.

Das Stück konfrontiert den Zeitgeist der Gesellschaft, in dem alle um jeden Preis ihre letzte Nachricht in die Welt verbreiten möchten: In einer postfaktischen Welt fließen die Informationen in chaotischen Bahnen, was – oft unbemerkterweise – Konflikte, absurde Situationen und unreale Realitäten hervorruft. Die Mitglieder von Continuo bringen das menschliche Verlangen zu kommunizieren, etwas hinter sich zu lassen, eine Identität zu schaffen, eine Meinung zu äußern, auf die Bühne – aber was haben wir in einer anonymen Welt eigentlich zu sagen?

Regie: Pavel Štourač (CZ)
Regieassistenz: Sara Boccini (IT)
Bühnenbild: Martin Janda (CZ)
Kostüme: Helena Štouračová (CZ)
Musik: Elia Moretti (IT) and Lucie Páchová
Tanzkollaboration: Corinna Vitale (CH)
Licht: Jíří Šmirk (CZ)

„Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien“ www.soziokultur.de    www.kulturstaatsministerin.de