Bannerbild
Tankus the Henge

Sonntag, 10. Mär, 2019  20 Uhr  Scenario Halle

Tankus the Henge

Die Sensation aus London

Tankus the Henge spielen einen Sound, der aus vergangenen Zeiten zu stammen scheint: Jedes Konzert versetzt das Publikum in eine musikalische Zeitreise zu längst vergessenen Tagen auf dem Rummelplatz, bei den großen Beatles-Konzerten oder neben Tom Waits und sein trunkenes Klavier. Hinzu kommen die blühenden Gestalten der Band und ihre Performance auf der Bühne, wie die von Frontmann Jaz Delorean, der aus einem Terry Gilliam-Film entsprungen sein könnte und beherzt in die klapprigen Tasten seines Pianos greift.

Sie spielen an namhaften Festivals in ganz Europa und bei ihren Auftritten ist es kaum möglich, «die Füsse still zu halten».Ihre Einflüsse reichen von Rock’n Roll über Gypsy Jazz bis zu New Orleans Music. Die Rede ist von Thankus the Henge, der Band aus South London mit dem charismatischen Frontman Jaz Delorean. Endlich beglücken Sie auch uns in der Schweiz mit ihrem «rock’n akkordeon».
Ladies and Gent­l­emen. Tankus the Henge!

Unbedingt sehens- und vor allem hörenswert!