Preisträger des 14. Internationalen Solo-Tanztheater-Festivals

Montag, 15. Nov. 2010  20:30 Uhr  Scenario Halle

Preisträger des 14. Internationalen Solo-Tanztheater-Festivals

Eine exklusive Gala unter der küntlericshen Leitung von Marcelo Santos

 
AUSVERKAUFT

Die drei besten Choreografien aus 2010 und die drei besten Tänzerinnen und Tänzer werden Sie begeistern. Lassen Sie sich überraschen. Wir können Ihnen auch dieses Jahr wieder zeitgenössischen Tanz auf hohem Niveau versprechen — Aufführungen, die bezaubern, beflügeln und manchmal nachdenklich stimmen. Am 15. November 2010 gehört die Bühne der Scenario-Halle den jungen, begabten Nachwuchs-Choreografinnen und Choreografen, Tänzerinnen und Tänzern und ihren herausragenden Interpretationen zeitgenössischen Solotanzes.

2. Preis Tanz

Layers

Choreografie: Laszlo Attila Kocsis

Tanz: Milou Nuyens

Finalist

“Heterotopia”

Choreografie und Tanz: Eldad Ben Sasson

3. Preis Tanz und 2. Preis Choreographie

„Susurros raídos, ángulos de furia”

Choreografie: Laura Vera

Tanz: Geovanni Pérez

3.Preis Choreographie

“SHE”

Choreografie: Antonin Comestaz

Tanz: Rita Soares

1. Preis Choreographie

“Always look at the sea”

Choreografie:Joaquin Sanchez

Tanz: Sara Pons Martínez