A:MUSIK  „Hesse

Sonntag, 13. Mai. 2012  19:00 Uhr  Scenario Halle

A:MUSIK „Hesse"

A:MUSIKKONZERT

Schon zu seinen Lebzeiten war Hermann Hesses 1946 mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnetes Werk in alle Kultursprachen übersetzt. A:MUSIK beteiligt sich an den Feierlichkeiten zum 50.Todestag des Dichters (1877 – 1962) und widmet dem ehemaligen Maulbronner Klosterschüler einen Abend mit Hesse-Vertonungen von Schoeck, Kilpinen, von Einem, Wagner-Régeny und Rezitation aus Prosa, Lyrik und Briefen, vorgetragen vom literarisch-musikalischen Trio „DIE 3". Die am Max-Reinhardt-Seminar in Wien ausgebildete Karlsruher Schauspielerin und Rezitatorin Gisela Straehle, Bariton Peter Alexander Herwig, internationaler Preisträger für Liedgesang und Annemi Egri am Flügel loten in einer Verbindung von Musik, Text und Sprache nicht nur den schwermütigen Hesse aus, sondern zeigen ebenso auch seine rebellische und humorvolle Seite.