„Mich interessiert nicht, wie sich Menschen bewegen, sondern was sie bewegt.“ Pina Bausch 1940–2009

Das Kulturzentrum Tempel in Kooperation mit der dort ansässigen Tanztribüne bietet nunmehr seit über 25 Jahren der freien Tanzszene die einzige Plattform im Raum Karlsruhe. Sei es die jährliche Tanztheaterproduktion mit verschiedenen Karlsruher und regionalen Künstlern oder das seit 1998 einmal im Jahr stattfindende Internationale Tanzfestival, das sich als eine feste Größe in der Riege der Tanzfestivals in Baden-Württemberg etabliert hat.

Das Kulturzentrum Tempel ist mit der Scenario Halle und seiner optimalen Infrastruktur – der Tanztribüne als Probebühne und den vielen ehrenamtliche Helfern, der ideale Platz um der Freien zeitgenössischen Tanzszene in Karlsruhe eine noch größere und breitere Plattform zu geben.

Das Internationale Tanzfestival hat sich in den letzten Jahren enorm entwickelt. Die Zuschauerzahlen haben sich mehr als verdoppelt, das gezeigte Programm deckt nahezu alle Facetten des zeitgenössischen Tanzes ab, mit Schwerpunkt auf der Freien Szene ( z. B Lange Nacht der kurzen Stücke) und auf unabhängigen Kompanien. Eingeladen werden nationale und internationale Tanzkompanien in einem Zeitraum von 6 bis 8 Wochen. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf zeitgenössischem Tanz,Tanztheater, Flamenco, Indischer Tanz sowie Tanz Performance. Die regionale Szene bekommt eine spezielle Plattform durch Wiederaufnahmen und Werkschauen. Ergänzend dazu wird ein umfangreiches Kurs- und Workshop-Angebot geschaffen. Ein besonderes Anliegen ist die Förderung des Nachwuchses und der Austausch mit erfahrenen Künstlern aus der Region bis hin zu international bekannten Künstlern.

Neu in diesem Jahr ist das integrative Tanzprojekt „Merry-go-round“ mit Mühlburger Kindern und Jugendlichen, das im Rahmen des Kommunalen Netzwerks „Gesund Aufwachsen“ in Mühlburg ins Leben gerufen wurde.

Wer lieber selbst aktiv wird, dem bietet das vielfältige Kursangebot im Kulturzentrum Tempel Woche für Woche eine gute Gelegenheit, das Tanzbein zu schwingen. Besonderes Highlight ist seit Jahren die Mittwochabend-Milonga im wunderschönen Ambiente der Scenario Halle. „Argentinischer Flair“ wird garantiert!


Zum Weiterlesen: