NADISUNA

Freitag, 14. Mai. 2010  20:00 Uhr  Scenario Halle

NADISUNA

Kross-Kulturelle Musikreise von Irland nach Asien

Nada Brahma Konzertreihe
NADISUNA
Kross-Kulturelle Musikreise von Irland nach Asien 

 

Auf „krass musikalische Weise“ nehmen der Belgier Raphael de Cock und der Siberierner Nadishana den Zuhörer mit auf eine „kross-kulturelle“ Reise. „Fusion“ heißt das Zauberwort. Im Falle der beiden Musiker geht es um die „Verschmelzung“ verschiedener musikalischer Stile. Wenn die Beiden auf der Bühne sound-technisch fusionieren, wird das Ohr so manchen Zuhörers dahin schmelzen. Nadishana und de Cock kombinieren diverse kulturelle Einflüsse, lassen aber auch traditionelles Liedgut und Eigenkompositionen ineinander fließen. Dabei kommen auch selbst hergestelle Musikalienerzeugnisse, wie etwa das Dzuddahord, die hybride Kaval oder die uileanische Pfeife zum Einsatz. Auch mit Hilfe ihrer Stimmbänder, die hierbei auf nie gekannte Art und Weise gebogen werden, nehmen die beiden Virtuosen den Zuhörer in bisher unbekannte Klanggefilde mit. Augen zu, Ohren auf – und durch!